Home / Sportbrillen

Sportbrillen

Abbildung
Vergleichssieger
Adidas Sonnenbrille
Unsere Empfehlung
Uvex Unisex Sportbrille Blaze lll
Alpina Unisex Sportbrille Twist Four VL+
Signstek Outdoor Sport Sonnenbrille
Swiss Eye Sportbrille Outbreak
ModellAdidas SonnenbrilleUvex Unisex Sportbrille Blaze lllAlpina Unisex Sportbrille Twist Four VL+Signstek Outdoor Sport SonnenbrilleSwiss Eye Sportbrille Outbreak
Unsere Vergleichsergebnisse
Bewertung1,1Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,5Gut
Kundenbewertung
17 Bewertungen

162 Bewertungen

64 Bewertungen

39 Bewertungen

59 Bewertungen
HerstelleradidasUVEX6|#UVEXALPINASignstekSwiss Eye
Artadidas Evil Eye ProUvex Blaze IIIAlpina Twist Four VL+Signstek SportbrilleSwiss Eye Outbreak
GrößeS, LEin­heits­größeEin­heits­größeEin­heits­größeEin­heits­größe
FassungVollrand Halbrand Halbrand Halbrand Randlos
stoßfestJa Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • Ges­tell sehr stabil
  • ange­nehmes Tra­ge­ge­fühl
  • klare, kon­tra­st­reiche Sicht
  • Glä­s­er­wechsel ein­fach
  • ange­nehmes Tra­ge­ge­fühl
  • klare, kon­tra­st­reiche Sicht
  • sitzt auch bei sch­nellem Fahren
  • beschlägt nicht
  • runde Bügel - guter Sitz am Kopf
  • ange­nehmes Tra­ge­ge­fühl
  • auch für breite Köpfe
  • Ges­tell sehr stabil
  • Glä­s­er­wechsel ein­fach
  • geringes Gewicht
  • auch für enger ste­hende Augen
  • großes Sicht­feld
  • ange­nehmes Tra­ge­ge­fühl
  • guter Sei­ten­schutz
Nachteile
  • kurzlebig
  • Gläser
  • nach kurzer Zeit kaputt
  • rutscht
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Adidas Sonnenbrille

17 Bewertungen
€ 183,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Uvex Unisex Sportbrille Blaze lll

162 Bewertungen
EUR 49,95
€ 35,28
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Alpina Unisex Sportbrille Twist Four VL+

64 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Signstek Outdoor Sport Sonnenbrille

39 Bewertungen
EUR 29,99
€ 15,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Swiss Eye Sportbrille Outbreak

59 Bewertungen
EUR 35,90
€ 33,29
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sportbrillen – mehr als nur modischer Chic

Für viele Sportarten sind Sportbrillen ratsam, mit denen man die Augen schützen kann. Besonders bei sportlichen Aktivitäten Outdoor sind die Augen durch UV Strahlung und Wind gefährdet. Staub und sogar kleine Steinchen sowie Insekten können Verletzungen auslösen.

Hochwertige, bequem zu tragende Sportbrillen sind die beste Art, um Problemen mit den Augen vorzubeugen.

Man kann Sportbrillen kaufen, die besonders aktuell aussehen und in interessanten Farben gestaltet sind. Sie können hervorragend mit der Sportkleidung kombiniert werden und tragen daher auch zu einem modischen Auftritt beim Sport bei.

Optiker und Augenärzte empfehlen immer wieder, Sportbrillen zu tragen. So kann man sich effektiv vor Verletzungen der Augen schützen. Bei Kontakt Sportarten ist die Gefahr besonders hoch. Statistiken erweisen, dass etwa ein Prozent aller Verletzungen beim Sport an den Augen erfolgen.

Sportbrillen Kaufen: Was ist zu beachten?

Wenn man Sportbrillen kaufen möchte, so sollte man zunächst auf die Sicherheit des gewählten Modells achten.

Sportbrillen

Sportbrillen werden häufig stark strapaziert und sollten daher stabil und bruchfest sein. Deshalb werden im Sportbrillen Vergleich die Modelle aus hochwertigem Kunststoff vorgezogen. So vermeidet man, dass Splitter von der Brille bei einem Unfall in das Auge gelangen können.

Die Kunststoffgläser müssen speziell beschichtet sein. Eine Superentspiegelung ist ebenfalls vorteilhaft. Sie verhindert, dass der Sportler geblendet wird. So kann man das Anlaufen der Brille vermeiden.

Eine Sportbrille sollte auch nach ihrer Größe und Passform ausgewählt werden. Der Rahmen muss schmal gestaltet und die Gläser groß genug sein, so dass das Gesichtsfeld nicht eingeschränkt wird.

Außerdem ist es wichtig, dass der Brillenrand parallel zu dem Knochen über dem Auge liegt. Kommt es zu einem Sturz, so wird die Brille gegen den Knochen gedrückt und nicht gegen die empfindliche Augenhöhle.

Bequemlichkeit ist bei einer Sportbrille ebenso wichtig. Die Brille darf nirgendwo drücken und sollte leicht und angenehm zu tragen sein. Deshalb ist es auch ratsam, starke Nasenaufsätze zu vermeiden.

Natürlich müssen Sportbrillen trotzdem fest und sicher sitzen. Angenehm ist es auch, wenn man Sportbrillen kaufen kann, die über flexible Bügel verfügen.

Sportbrillen, die unter einem Helm getragen werden, müssen so gestaltet sein, dass sie nicht drücken. Gute Sportbrillen erkennt man oft an ihrer CE-Kennzeichnung. Sie verbürgt, dass EU Richtlinien eingehalten sind.

Sportbrillen

Die wichtigsten Eigenschaften auf die man im Sportbrillen Vergleich achten sollte, sind:

  • Unzerbrechlich
  • Formstabil
  • Leicht
  • Beschichtete und entspiegelte Kunststoffgläser

Bekannte Hersteller und Marken im Sportbrillen Vergleich

Wenn man Sportbrillen kaufen möchte, findet man eine Vielzahl von Marken im Angebot. Man sollte nicht nur auf das modische Äußere achten. Vielmehr gilt es in einem Sportbrillen Vergleich die hochwertigsten Modelle ausfindig zu machen.

Wenn Sie eine Sportbrille kaufen, sollten sie nicht unbedingt auf den Preis achten. Ihre Bequemlichkeit und die Sicherheit Ihrer Augen sind wichtiger.

Adidas Sportbrillen: Bewährte Qualität

  • Die Brillen der bekannten Sportartikel Marke Adidas schneiden im Sportbrillen Vergleich stets mit ausgezeichneten Noten ab. Die Sportbrillen weisen eine optimale Passform auf und lassen sich angenehm tragen.
  • Auch ihr modisches Aussehen ist populär. Einige Modelle sind mit einer Decentered Vision Advantage PC Lens ausgestattet. Sie ermöglicht eine vollkommen verzerrungsfreie Sicht. Meistens sind die Gläser auch austauschbar.
  • Modelle mit Double-Snap Nose Bridge haben eine zweistufige Einstellung an der Nasenauflage. So sitzen sie rutschfrei ohne dabei zu drücken.

Oakley Sportbrillen: Qualität setzt sich durch

  • Bei der Marke Oakley finden Sie ebenfalls zahlreiche Sportbrillen, die überzeugen. Im Sportbrillen Vergleich schneiden viele Modelle mit den Noten „gut“ und „sehr gut“ ab.
  • Die meisten dieser Sportbrillen bieten ein optimales Sichtfeld und auch einen guten Windschutz. Besonders positiv fallen im Sportbrillen Vergleich die Modelle mit ventilierten, anlaufgeschützten Gläsern auf. Die Gläser sind außerdem auch austauschbar.
  • Die Standardgläser sind kratzfest und polarisiert. Ein Nachteil besteht darin, dass diese Sportbrillen kaum Möglichkeiten zum Einstellen aufweisen. Daher sollte man die Gläser anprobieren, wenn man Oakley Sportbrillen kaufen will.

Nike im Sportbrillen Vergleich

  • Auch die Marke Nike konnte sich in den letzten Jahren einen Ruf für Qualitätsprodukte erwerben. Dazu gehören auch die Sportbrillen des Anbieters.
  • Die Gläser sind stark gekrümmt, so dass sie perfekt am Gesicht anliegen. Im Sportbrillen Vergleich fallen die Modelle mit Selbsttönung Technologie positiv auf. Nike Sportbrillen charakterisieren sich außerdem durch ein ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis.

Sportbrillen kaufen für jeden Zweck

Wollen Sie gute Sportbrillen kaufen, so sollten Sie diese gemäß Ihrer Sportart auswählen. Im Sportbrillenvergleich findet man den Verwendungszweck für jedes Modell. Nicht bei jeder Sportart ist die Belastung der Brille gleich.

  • Bei allen Sportarten, bei denen die Bewegungsabläufe schnell und heftig sind, muss die Brille fest sitzen. Im Sportbrillen Vergleich finden Sie Modelle mit einem elastischen Kopfband, die dazu bestens geeignet sind.
  • Zum Wandern und für den Skisport sollte man Sportbrillen mit starkem UV Schutz wählen. Bei gleißendem Schnee sind auch entspiegelte Gläser wünschenswert.
  • Golfer hingegen sollten Sportbrillen kaufen, die ein weites Sichtfeld ermöglichen. Randlose Brillen mit großen Gläsern sind für diesen Sport ideal. Rotbrauen oder violette Tönung der Gläser lässt das Grün des Rasens besonders intensiv wirken. So kann man den weißen Golfball am besten erkennen.
  • Für schnelle Sportarten, wie Radfahren und Laufen sollte man Sportbrillen kaufen, die stark gewölbte Gläser haben. So schließen die Gläser gut mit dem Gesicht ab. Die Augen bleiben vor Wind und Fremdkörpern geschützt.
  • Selbsttönende Gläser sind ebenfalls empfehlenswert. Ändert sich auf der Strecke das Wetter von sonnig zu bewölkt, erlauben solche Gläser stets optimale Helligkeit.

Fazit

Wenn Sie Sportbrillen kaufen möchten, lohnt es sich, einmal einen Sportbrillen Vergleich zu studieren. Es gibt nämlich viele unterschiedliche Modelle. Jede Sportart stellt unterschiedliche Ansprüche an Sportbrillen. Mit ein wenig Nachforschung können Sie ein Modell finden, dass sich perfekt für Ihren Sport eignet. Bei der Auswahl ist Qualität wichtiger als Optik und Preis.