Home / Sportbekleidung Mädchen

Sportbekleidung Mädchen

Abbildung
Vergleichssieger
FALKE Damen Laufjacke Jacket Hybrid Women
Unsere Empfehlung
GORE RUNNING WEAR Damen Soft Shell Laufjacke
New Balance Windblocker Jacket Women HW16
adidas Damen Jacke Supernova Storm
Asics Damen Lite-Show Funktion-Jacke
ModellFALKE Damen Laufjacke Jacket Hybrid WomenGORE RUNNING WEAR Damen Soft Shell LaufjackeNew Balance Windblocker Jacket Women HW16adidas Damen Jacke Supernova StormAsics Damen Lite-Show Funktion-Jacke
Unsere Vergleichsergebnisse
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
1 Bewertung

15 Bewertungen


3 Bewertungen

3 Bewertungen
HerstellerFALKEGore Running WearNew BalanceadidasAsics
JahreszeitWinter Früh­ling, Herbst, Winte Früh­ling, Herbst, Winter Früh­ling, Herbst Winter
MaterialPoly­ester, Polyamid, ElasthanPolyesterPoly­ester, Pol­yacrylPolyesterPoly­ester, Elasthan
Anzahl Aussentaschen23122
Mit KapuzeNeinNeinNeinNeinNein
Vorteile
  • sehr atmungs­aktiv
  • sehr leicht
  • hält sehr gut warm
  • Ärmel aus Stretch­ma­te­rial
  • sehr atmungs­aktiv
  • prak­ti­sche Tasche mit Kabe­l­aus­gang
  • Dau­men­lochs­tulpen
  • hält sehr gut warm
  • große Far­baus­wahl
  • sehr atmungs­aktiv
  • sehr sport­li­ches Design
  • Dau­men­lochs­tulpen
  • prak­ti­sche Brust­ta­sche
  • sehr atmungs­aktiv
  • viel Bewe­gungs­f­rei­heit
  • Dau­men­lochs­tulpen
  • Dau­men­lochs­tulpen
  • hält sehr gut warm
Nachteile
  • kann etwas kleiner ausfallen
  • teuer
  • komischer Schnitt
  • nicht sehr atmungsaktiv
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
FALKE Damen Laufjacke Jacket Hybrid Women

1 Bewertung
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
GORE RUNNING WEAR Damen Soft Shell Laufjacke

15 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
New Balance Windblocker Jacket Women HW16

Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
adidas Damen Jacke Supernova Storm

3 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Asics Damen Lite-Show Funktion-Jacke

3 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Für Kinder soll der Spaß und die Funktionalität im Vordergrund stehen. Sie wollen auffallen und im kindlichen Design Lust auf Bewegung machen. Auch unsere „kleinen Damen“ legen schon viel Wert auf Ihr individuelles Aussehen. Dies können Sie als Eltern mit coolen Sportklamotten unterstützen und Sportbekleidung für Mädchen kaufen.

Im Kinderreich ist die Auswahl enorm. Gerade, weil Kinder noch wachsen, überdauert ein neues Sportoutfit kaum eine Saison.
Sie bekommen nun einen Überblick, worauf Sie bei Sportkleidung für Mädchen achten können. Genau wie bei den „Großen“ ist die Passform der neuen Sportbekleidung für Mädchen wichtig. Es beugt Verletzungen vor und gibt viel Bewegungsfreiraum., den Kinder beim Toben und Spielen benötigen.

Für drinnen und draußen gibt es im Kindersportbereich viele Möglichkeiten. Hier kann man schlau kombinieren. Kindersportbekleidung für Mädchen ist wegen ihrer Funktionalität auch super im Alltag einsetzbar.

Worauf Sie beim Kauf von Sportbekleidung für Mädchen achten sollten

Die Top-Anforderungen an die Sportbekleidung für Mächen sollten sein

  • Atmungsaktivität
  • Bewegungsfreiraum
  • Passform
  • Funktionalität
  • Tragekomfort
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Schutz vor Umwelteinflüssen besonders im Outdoorbereich

Fragen Sie Ihre Kleine, was Sie gern anziehen möchte.

 

Sportbekleidung Mädchen

  • Für was braucht Ihr Kind die Sportbekleidung für Mädchen?
  • Für welche Sportart oder Aktivität soll es geeignet sein?
  • Für Spielplatz, Mannschaftssport, Wald, Wanderungen, Schwimmen?
  • Wie viel und wie lang sind ist Ihr Kind drinnen oder draußen?
  • Schulsport oder Freizeit?
  • Wann wird die Aktivität sein? (Dauer, Jahreszeit; Uhrzeit)
  • Sind Reflektoren wichtig?
  • Braucht Ihr Kind weiteren Schutz in Form von Protektoren?
  • Benötigt die neue Sportbekleidung für Mädchen Unterstützungsfunktion?
  • Weitere Eigenschaften? Flexibilität, Funktionalität, Feuchtigkeitstransportierend, Auffälligkeit
  • noch mehr? Wasserfest, Reißfest, Schweißabtransportierend, schnell trocknend, atmungsaktiv
  • UV-Schutz
  • Beleuchtung
  • Wie viel Geld haben Sie zur Verfügung?
  • Kommt auch Second-Hand in Frage?
  • Hat Ihr Mädchen eine Lieblingsmarke?
  • Darf es No Name Herstellung sein?

Mit diesem Leitfaden haben Sie die wichtigsten Kriterien für die neue Sportbekleidung für Mädchen  im Überblick.

Hersteller und Marken von Sportbekleidung für Mädchen

Bei unserem Sportbekleidung für Mädchen Vergleich haben wir unglaubliche viele Hersteller entdeckt. Dabei wollen wir Ihnen nun die besten Hersteller vorstellen:

  • FALKE
  • New Balance
  • Adidas
  • Ascis

FALKE

Dieser Hersteller ist vor allem für seine sehr atmungsaktive Sportbekleidung für Mädchen bekannt. Dabei setzt FALKE auf eine sehr gute Wärme-Erhaltung während des Sports. Mit diesem Hersteller ist Ihr Kind mit seiner neuen Sportbekleidung für Mädchen auch bei kälteren Temperaturen auf jeden Fall geschützt. Außerdem baut FALKE gutes Stretchmaterial in seine Sportbekleidung für Mädchen ein, sodass das Material nicht schnell reißt. Damit ist auch die Haltbarkeit gewährleistet!

 

New Balance

New Balance setzt bei seiner Sportbekleidung für Mädchen auf eine Vielzahl von praktischen Taschen. Darin kann Ihr Kind gern auch mal einen Schlüssel oder das Smarthphone mitnehmen ohne, dass dieses verloren geht. Außerdem bietet der Hersteller eine sehr große Farbauswahl bei seiner Sportbekleidung für Mädchen an und glänzt mit seine hochwertigen Verarbeitung!

 

Adidas

Auch Adidas darf hier nicht fehlen. Schließlich ist Adidas für seine stylische und hochwertige Sportbekleidung für Mädchen und auch andere Altersgruppen bekannt. Hier können Sie auf Qualität und Haltbarkeit setzen! Außerdem spezialisiert sich Adidas darauf, dass die Sportbekleidung für Mädchen sehr atmungsaktiv ist und Ihr Kind so viel wie möglich toben kann. Zudem hat Ihr Kind mit dieser Sportbekleidung stets sehr viel Bewegungsfreiheit!

 

Asics

Auch Asics kristallisiert sich als sehr guter Hersteller aus. Hier wird auf sehr gute Qualität und Auswahl Wert gelegt. Mit der Sportbekleidung für Mädchen von Asics, können Sie nichts mehr falsch machen! Hier bekommt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ein ganz anderes Niveau!

TIPP:

Nicht mehr passende Kindersportbekleidung lässt sich gut weiterverkaufen. Im Second-Hand Bereich werden Sie gut fündig, wenn es um Neuanschaffung geht. Scheuen Sie sich nicht davor Second-Hand zu kaufen. Die Sportbekleidung wurde meist vom Kind eine Saison getragen und ist dann rausgewachsen.

Wie überall kommt es auch hier bei der Markenauswahl auf Ihre eigenen Vorlieben an.
Das Spektrum an Auswahl ist mindestens genauso groß wie bei den Erwachsenen. Lassen Sie Ihr Mädchen mitentscheiden, was es tragen möchte. So bekommen die Kinder früh ein Gefühl für ein gutes Kaufverhalten und können mitentscheiden. Die Kleinen haben oft gute Ideen, was ihnen wichtig an Sportbekleidung ist. Sie werden erstaunt sein.

  • Kombinationen innerhalb der Sportarten lohnen sich. Holen Sie das Beste aus allen Sportmarken und Sportarten heraus.
    Eine Marke bietet meist alles an Ausrüstung für die jeweilige Sportart an. Basics sind ganzjährlich in allen Marken zu haben. Auch im Kindersportbereich bringt zum Beispiel Adidas jedes Jahr eine neue Sportkollektion auf den Mark. Die Teile sind farblich und funktionell aufeinander abgestimmt.
  • Entscheiden Sie nach Ihrem Geschmack, welche Marke Ihnen zusagt. Prinzipiell unterscheiden diese sich nämlich nicht viel. Bekannte Lieblingsmarken der Kids sind Adidas, Nike und im Teamsportbereich Hummel und Erima.
  • Im Outdoorbereich hat jede große Marke auch eine Kinderkollektion am Start. Hier lohnt es sich Preise zu vergleichen und auf Ausverkäufe zu warten. Zum Saisonende werden gerade im Ski- und Snowboardbereich gute Schnäppchen zu finden sein. Wanderausrüstungen finden sie ganzjährlich.
  • Sie können im Fachhandel Ausschau halten, oder bequem von zu Hause im Internet fündig werden. Große Sportausstatter wie Decathlon lohnen bei kompletter Neuausstattung. Auch wenn Ihr Kind noch nicht sicher ist, ob es bei der Sportart bleiben möchte. Für Mädchen gibt es viele schöne und bunte Designs der Hersteller. So kann sich Ihre Tochter ganz in Rosa mit Einhorn ausstatten lassen. Aber auch für andere Abenteurerinnen ist gesorgt.

Tipps und Verwendung von Sportbekleidung für Mädchen

  • Auch für kleine Mädchen lohnt es sich eine Liste anzulegen, um nichts zu vergessen. Hierbei gehen Sie von oben nach unten vor. Denken Sie an einen Helm. Dieser ist bei manchen Sportarten unbedingt notwendig. Er wird aber gern vergessen. Gerade im Reitsport oder beim Skifahren braucht man einen Helm. Auch bei allen Radsportarten ist ein Helm sehr sinnvoll. Gerade beim Erlernen einer neuen Sportart.
  • Kopfhörer für das Musikhören können auch sinnvoll sein. Gerade bei langen Laufeinheiten oder bei rhythmischen Übungen in der Turnhalle.
  • Denken Sie an ein passendes Trikot. Beim Mannschaftssport zeigt es die Teamzugehörigkeit. Auch sonst ist ein schweißableitendes Shirt sehr nützlich. Es trägt somit zum Tragekomfort bei. Trikots gibt es vielen Ausführungen und Formen. Und natürlich Farben. Hier ist Mädchengeschmack angesagt!
  • Auch eine Sonnenbrille ist oft nützlich. Schauen Sie, dass Sie ein optimal passendes Modell finden, was nicht zu dunkel ist. Im Skisport gibt es auch Sonnenbrillengläser, die nur das Weiß vom Schnee filtern, damit man nicht so blinzeln muss.
  • Für ältere Mädchen ist auch bereits ein Sport-BH ein Muss! Frau möchte sich in allen Lebenslagen wohl fühlen. Und das auch beim Sport. Notieren Sie sich hier die Maße und schauen Sie in die Herstellergrößen. Jeder Hersteller von Sport-BH’ gibt eine Tabelle aus, worin Sie die passende Größe finden. Für junge Mädchen reicht ein normales Bustier. Wenn das Körbchen bereits etwas größer ist, ist das Ausmessen der Größe unerlässlich.
    Vergessens sie auch so kleine Accessoires wie Haargummies nicht! Störende Haare im Gesicht können auf Dauer sehr lästig sein.
  • Dann gibt es die Wahl zwischen kurzer Hose oder langer Hose. Im Tennis gibt es auch spezielle Sportröckchen. Im Ballett ist natürlich das TüTü unerlässlich! Finden Sie hier den passenden Style für Ihre Sportart. Dann denken Sie an Socken und Schuhe und die Liste für das neue Sportoutfit ist komplett.

Fazit

Wir Mädchen wollen auch im Sportbereich schick und praktisch bekleidet sein. Hier unterstützt uns eine sehr große und bunte Auswahl. Halten Sie die Augen offen nach Schnäppchen. Achten Sie auf Qualität und Funktionalität.
Die meisten Sportbekleidungsteile lassen sich sehr schön im Alltag mit einer Jeans kombinieren. Zudem sind Sportschuhe außerhalb des Sportunterrichtes bequem und versprechen eine lange Ausdauer. Das große Farbspektrum an schöner Kindermode macht den Alltag farbenfroh und gibt Vorfreude auf die Aktivität. Wecken Sie den Ehrgeiz Ihres Mädchens mit schöner Sportbekleidung.