Home / Balanceboards

Balanceboards

Vergleichssieger
MFT Fitnessgerät
von MFT
  • Zielgruppe "Allrounder-Einsteiger": Sport- und Fitnessbewusste sowie Patienten, die in der Gruppe trainieren möchten
  • Einsatzgebiete: Personal Training, Fitness-Studio, Corporate Fitness, Physiotherapiepraxis, Rehazentrum, Klinik
  • Trainingsziel "Bewegungsfreiheit": Verletzungen vorbeugen, Wirbelsäulen- und Gelenksprobleme kurieren, Beweglichkeit im Alter verbessern
  • Trainingsintensität: Täglich 10-15 Minuten Belastung
  • Lieferumfang: 1 MFT Fit Disc inkl. Coordination Workout DVD und Trainingsanleitung
Unverb. Preisempf.: € 89,95 Du sparst: € 16,88 (19%) Prime Preis: € 73,07 Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Balala
von Balala
  • Länge: 2,8 m
  • Mit automatischer zählfunktion und löschtaste
  • Einstellbare Länge für Erwachsene Kinder Mädchen Männer oder Frauen
  • Tragbares Design: Einfach zu bedienen und bequem zu tragen
  • Farbe: Blau und Grün
Prime Preis: € 7,99 Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BAY®
von BAY®
  • Hochleistungs- Stahl-Springseil "Modell MIAMI 280" für den Profi gemacht! Markenware von BAY Kampfsport.
  • HIGH SPEED durch einen Stahlseelenkern mit PVC ummantelt. Von namhaften Sportlern getestet und empfohlen!!!!
  • Schnell und einfach LÄNGENVERSTELLBAR durch Ösen. Das Seil kann dann individuell zugeschnitten werden. Drehkopfaufsatz für den perfekten Dreh.
  • Dieses Springseil ist so gut, dass ihr nie wieder ein anderes, billigeres Produkt verwenden wollt. RICHTIG TRAINIEREN, ob Kampfsport, Fitness oder andere Sportarten mit diesem Seil liegt ihr immer richtig und springt den anderen locker davon.
Prime Preis: € 17,99 Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SportPlus Balance Board
von SportPlus
  • Zum Trainieren von Kraft, Koordination und Gleichgewicht
  • Gummierte, rutschsichere und bodenschonende Unterseite
  • Sicherer Halt durch strukturierte Anti-Rutsch-Oberfläche
  • Seitliche Eingriffe für noch mehr Übungsmöglichkeiten z. B. Liegestütze
  • Durchmesser: ca. 40cm
Unverb. Preisempf.: € 39,99 Du sparst: € 20,12 (50%) Prime Preis: € 19,87 Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Balance Board
von Bad Company
  • Profi Balance Board / Fitness Brett / Stabilisationskreisel / Fitness Kreisel Durchmesser 41cm
  • Trainieren Sie wirkungsvoll Ihre Koordination, Motorik, Kondition und Kraft
  • Optimal geeignet für Balance- bzw. Gleichgewichtsübungen
  • Maximale Gewichtsbelastung bis zu 120 Kg
  • Modernes und ansprechendes Design mit aufgedrucktem Bad Company Logo
 Preis nicht verfügbar Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 

 

Gleichgewicht perfekt trainiert mit Balanceboards

Das Wichtigste in Kürze

Wie der Name schon vermuten lässt, ist das Balanceboard dazu konzipiert, um den Gleichgewichtssinn zu trainieren. Besonders Sportler, die auf ein gutes Gleichgewicht Wert legen, wie beispielsweise beim Surfen, sollten Balanceboards kaufen. So können sie zu jeder Zeit ein wenig zusätzliches Training leisten, das sich ausgezeichnet auf ihre sportliche Leistung auswirkt.
Man kann auch ein Balanceboard kaufen, um eine bessere Körperhaltung zu fördern. Ebenfalls werden Muskelgruppen in den Oberschenkeln und im Bauch ausgezeichnet trainiert. Balanceboards sind einfach gestaltet, doch überaus effektiv. Sie können wie ein Kreisel gestaltet sein, oder als runde Holzoberfläche mit einer Kugel darunter. Sobald man auf das Balanceboard steigt heißt es, die Balance zu behalten. Mit entsprechenden Übungen können unterschiedliche Muskelgruppen trainiert werden.
Will man ein Balanceboard kaufen, so kann man sich im Balanceboard Vergleich einmal die unterschiedlichen Modell ansehen und das perfekte Trainingsgerät für die eigenen Zwecke finden.

Balanceboards kaufen: Das ist bei der Auswahl wichtig

Wenn man Balanceboards kaufen möchte, gilt es einige Kriterien zu beachten, um das perfekte Gerät zu wählen. Der genaue Verwendungszweck kann ausschlaggebend bei der Wahl der Balanceboards sein. Im Balanceboards Vergleich kann man sich genau über die Eigenschaften der einzelnen Modelle orientieren und eine informierte Kaufentscheidung treffen. Zu den wichtigsten Punkten, die man im Balanceboards Test überprüfen sollte, gehören die folgenden:

  • Material
  • Größe
  • Höhe und Neigungswinkel

Balanceboards Vergleich: Materialqualität beachten

Will man Balanceboards kaufen, so spielt die Wahl des richtigen Materials eine gute Rolle. Das Material gewährt nicht nur Haltbarkeit der Balanceboards, sondern ist auch für eine sichere, rutschfeste Oberfläche verantwortlich.

Im Balanceboards Vergleich findet man heute Modelle aus Gummi, PVC Kunststoff oder Holz. Man kann auch Balanceboards kaufen, die aus einem Gemisch dieser Materialien angefertigt sind.

Wählt man im Balanceboards Vergleich ein Modell, dessen Oberfläche aus Kunststoff oder Gummi gearbeitet ist, so ist die Rutschfestigkeit fast immer gegeben. Oft weist die Oberfläche solcher Balanceboards auch noch eine Struktur auf, mit der die Rutschfestigkeit weiterhin erhöht wird.

Beim Balanceboards kaufen die richtige Größe wählen

Balanceboards

Balanceboards sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Im Balanceboards Vergleich findet man Durchmesser von etwa 20 bis zu 70 Zentimetern.

Die meisten Balanceboards weisen einen Durchmesser von etwa 40 Zentimetern auf. Möchte man ein Balanceboard kaufen, so sollte man bedenken, dass sich die kleineren Geräte leichter verstauen lassen.

Auf größeren Balanceboards ist es jedoch besonders für Anfänger leichter, das Gleichgewicht zu halten, da man die Füße weiter auseinander stellen kann.

Balanceboards kaufen mit optimaler Höhe und Neigungswinkel

Die Höhe der Balanceboards bestimmt den Neigungswinkel, den die Geräte während des Trainings erzielen können. Generell gilt, je weiter die Stehfläche vom Boden entfernt ist, desto schwererer ist es auch, die Balance zu halten.

Als ungeübter Anfänger sollte man deshalb Balanceboards kaufen, die eine geringe Höhe aufweisen.

Die besten Hersteller und Marken im Balanceboards Vergleich

Das Balanceboard wird immer mehr zu einem beliebten Fitnessgerät, deren Anwendung auch zu Hause problemlos möglich ist. Darum gibt es auch zahlreiche Hersteller, die im Balanceboards Vergleich solche Geräte anbieten.

Wenn man Balanceboards kaufen will, sollte man die einzelnen Marken im Balanceboards Vergleich überprüfen, um ein Qualitätsprodukt zu kaufen. Als beste Marken erweisen sich im Balanceboards Vergleich unter andern die folgenden:

  • Bosu
  • SportPlus
  • Bad Company

Bosu: Ein Klassiker im Balanceboards Vergleich

  • Bosu ist eine Marke, die sich bereits seit dem Ende des vergangenen Jahrhunderts für Balanceboards einen Namen gemacht hat.
  • Diese Balanceboards sind wie ein halber Ball konstruiert ist, der auf einer glatten Oberfläche ruht.
  • Die Balanceboards vom Bosu können von beiden Seiten benutzt werden und ermöglichen eine Reihe von interessanten Übungen.

SportPlus Balanceboards kaufen

  • Die Balanceboards von SportPlus gleichen einem Kreisel und besteht aus einer flachen Platte, die auf einem kegelförmigen Unterteil ruht.
  • Wenn man SportPlus Balanceboards kauft, profitiert man von rutschfesten, bodenschonenden Geräten, die haltbar sind. Diese Balanceboards lassen sich auch von Einsteigern gut handhaben.
  • Im Balanceboards Vergleich fallen diese Geräte durch ihre Handgriffe aus, die auch Übungen für Armen und Schultern ermöglichen.

Bad Company Holz Balanceboards im Vergleich

  • Wer Balanceboards kaufen möchte, die aus Holz gefertigt sind, findet bei der Bad Company eine ausgezeichnete Auswahl.
  • Die Modelle sind aus einer Oberfläche aus beschichtetem MDF Holz gearbeitet, an deren Unterseite sich eine Kugel befindet.
  • Mit einer Kautschuk Beschichtung ist die Oberfläche rutschfest gestaltet. Es ist nicht ganz einfach, auf der Holzkugel das Gleichgewicht zu behalten. Daher sollte man diese Balanceboards kaufen, wenn man bereits einige Erfahrung hat.

Vielseitige Anwendung von Balanceboards

Ein Balanceboard können auf mehrere verschiedene Weisen angewendet werden. Während der Rehabilitation wird das Gleichgewichtstraining häufig eingesetzt, um die Wahrnehmung des eigenen Körpers zu fördern und das Gleichgewicht wiederherzustellen. Auch wenn Gleichgewichtsstörungen vorliegen, kann ein Training mit Balanceboards dazu beitragen, dass sich die Beschwerden lindern.

Aber auch bei gesunden Menschen können die Körperhaltung und Koordination verbessert werden.
Sportler zahlreicher Disziplinen schätzen das Training auf Balanceboards. Nicht nur können sie die einzelnen Bewegungsabläufe auf dem Gerät üben, sondern haben auch die Möglichkeit, ein stabileres Gleichgewicht zu entwickeln. Das kann sogar der Verletzungsgefahr vorbeugen.

Wenn Sie Balanceboards kaufen, trainieren Sie nicht nur die Muskulatur und die Körper Koordination. Auch das Gehirn erhält ein ausgezeichnetes Training, das Sie in die Lage versetzt, auf unterschiedliche Situationen schneller zu reagieren. Selbst die Konzentrationsfähigkeit kann durch das Training auf Balanceboards verbessert werden. So lohnt es sich, im Balanceboards Vergleich einmal nach einem geeigneten Modell Ausschau zu halten.

Fazit

Balanceboards sind ausgezeichnete Trainingsgeräte, die auch zu Hause benutzt werden können. Man kann den Gleichgewichtssinn fördern und auf diese Weise sowohl bei der Rehabilitation als auch beim Profisport positive Resultate erzielen. Im Balanceboard Vergleich kann man einmal die verschiedenen Modelle kennenlernen und Balanceboards kaufen, die sich vollkommen nach den eigenen Notwendigkeiten richten.