Home / Badekappen

Badekappen

Abbildung
Vergleichssieger
Minions - Badekappe für Kinder
Unsere Empfehlung
Tyr Silikon Badekappe für langes Haar - Violett
Arena Kinder Badekappe Classic
Badekappe
Grenhaven
ModellMinions - Badekappe für KinderTyr Silikon Badekappe für langes Haar - ViolettArena Kinder Badekappe ClassicBadekappeGrenhaven
Unsere Vergleichsergebnisse
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
4 Bewertungen

12 Bewertungen

2 Bewertungen

79 Bewertungen

28 Bewertungen
HerstellerMinionTyrArenaPPHU SportexGrenhaven
ArtMinions BadekappeTYR Silikon Badekappearena Classic Silicone Junior 91670Aqua-Speed BademützeGrenhaven Bademütze für Kinder
Material80% Poly­ester, 20% ElasthanSilikonSilikonSilikonSilikon
FarbenPinkViolettGrün | SchwarzPinkPink
schnelltrocknendJaJaNeinNeinJa
Vorteile
  • passt sich Kopf­form an
  • guter Tra­ge­kom­fort
  • lässt sich sehr ein­fach auf­setzen
  • sehr far­ben­froh
  • langes Haar passt gut unter die Kappe
  • guter Tra­ge­kom­fort
  • schützt gut vor Nässe
  • auch für Erwach­sene geeignet
  • geruchs­neu­tral
  • guter Tra­ge­kom­fort
  • Anlei­tung zum Auf­setzen bei­lie­gend
  • geruchs­neu­tral
  • guter Tra­ge­fom­fort
  • Anlei­tung zum Auf­setzen bei­lie­gend
  • auch für Erwach­sene geeignet
  • guter Tra­ge­kom­fort
  • lässt sich relativ ein­fach auf­setzen
  • Auf­druck hält Span­nung stand – reißt nicht ein
Nachteile
  • sehr eng
  • Qualität
  • Verarbeitung
  • kurzlebig
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Minions - Badekappe für Kinder

4 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Tyr Silikon Badekappe für langes Haar - Violett

12 Bewertungen
€ 10,42
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Badekappe

79 Bewertungen
€ 7,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Grenhaven

28 Bewertungen
EUR 14,49
€ 9,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Auch wenn mittlerweile längst keine Badekappenpflicht mehr herrscht wie früher, werden Sie noch immer gern getragen. Die Haare bleiben trocken, Erkältungen kann vorgebeugt werden und lose Haare sind kein Problem.

Die Qualität der angebotenen Badekappen hat sich zudem stark verbessert und das Tragegefühl wurde um einiges angenehmer. Dank lustiger Motive und Farben müssen selbst Kinder nicht mehr dazu überredet werden, Badekappen zu tragen. Die Firmen gehen mit dem Trend und moderne Varianten freuen sich immer größerer Beliebtheit.

Vor allem aber im Schwimmsport ist das Tragen von Badekappen unerlässlich. Diese schützt die Sportler nämlich vor Ohrenerkrankungen und lässt sie dank moderner Materialien sogar schneller schwimmen. Für den Erfolg im Becken das Tragen von Badekappen daher ein entscheidender Faktor.

Die richtige Badekappe kaufen – darauf müssen Sie achten

Zunächst scheint das Badekappen kaufen eine schnelle und einfache Angelegenheit zu sein. Sieht man allerdings die große Auswahl an verschiedenen Marken und Varianten, stellt sich dieser erste Eindruck meist als falsch heraus.

Wenn Sie Badekappen für sich oder Ihre Familie kaufen wollen, ist zunächst das Finden der richtigen Größe wichtig. Die Haube darf beim Schwimmen weder vom Kopf rutschen, noch zu eng sitzen. Zwar werden Sie beim Badekappen kaufen feststellen, dass es nur Einheitsgrößen gibt, dennoch sind die Qualitätsunterschiede bei der Passgenauigkeit gravierend.

Badekappen

Lesen Sie sich am besten verschiedene Kundenbewertungen im Internet durch und entscheiden Sie sich dann für die eine oder andere Variante. Für Kinder gibt es natürlich eigene Größen und manche Marken bieten auch Modelle für Menschen mit langen Haaren an.

Das Material spielt beim Badekappe kaufen ebenfalls eine entscheidende Rolle. Bereits seit den 1920er Jahren gibt es Latex Badekappen. Diese waren auch lange Zeit die beliebtesten, da sie gut sitzen und kein Wasser durchlassen.

Die exakte Passform wirkt sich außerdem positiv auf die Geschwindigkeit bei Schwimmwettkämpfen aus. Beim Latex Badekappen kaufen zeigt sich zusätzlich, dass diese mit einem tollen Preis-Leistungsverhältnis überzeugen.

Dennoch gibt es Menschen und vor allem Kinder, die allergisch auf dieses Material reagieren. Daher sind heute Varianten aus Silikon ungeschlagen auf Platz eins, wenn es um das Thema Badekappen kaufen geht. Wie der Badekappen Vergleich zeigt, ist das auch nicht weiter verwunderlich.

Badekappen aus Silikon überzeugen ebenfalls durch eine perfekte Passform. Sie sind allerdings absolut unbedenklich und können auch von Kleinkindern oder Erwachsenen mit sehr empfindlicher Haut verwendet werden. Allerdings sind diese auch etwas hochpreisiger, als die Modelle aus Latex.

die beliebtesten Hersteller im Überblick

Wie Sie mittlerweile bereits wissen, gibt es Badekappen wie Sand am Meer und beim Badekappen Kaufen einiges zu beachten. Wir stellen Ihnen nun in unseren Badekappen Vergleich einige bekannten Marken genauer vor:

 Speedo

  • Bei der Firma Speedo handelt es sich um einen sehr renommierten und angesehenen Hersteller für Badekappen. Bereits seit Anfang an begleitet Speedo die Innovation Badekappe und bringt immer neuere und bessere Varianten auf den Markt.
  • Es ist daher nicht verwunderlich, dass auch viele Profischwimmer und ambitionierte Amateure zu dieser Marke greifen. Die Badekappen von Speedo sind extrem dünn, passen sich der Kopfform perfekt an und sitzen wie angegossen. Innovation und viel Liebe zum Detail werden von den Entwicklern der Firma Speedo perfekt in Einklang gebracht. Das zeigt sich allerdings auch im Preis.

 Arena

  • Ein weiterer wichtiger Name beim Badekappen kaufen ist Arena. Dieser Hersteller von Badekappen ist zwar ebenfalls etwas hochpreisiger, doch die Qualität überzeugt auf ganzer Linie.
  • Die Badekappen sind aus Silikon gefertigt, sehr angenehm zu tragen und auch besonders unkompliziert in der Handhabung. Immer mehr Profis greifen daher zu Arena. Vor allem auch dank ausgefallener Designs und lustiger Gestaltungsideen haben sich die Entwickler Arena einen Namen gemacht.

 Adidas

  • Natürlich stellt auch der bekannte Sportartikelproduzent Adidas Badekappen her. Im Badekappen Vergleich zeigte sich aber sehr schnell, dass diese noch eine kleine Fangemeinde haben. Das liegt vor allem an den zwei zuvor genannten Markenriesen.
  • Dennoch etabliert sich der Name Adidas auch auf diesem Sektor immer mehr. Hier wird ebenfalls auf das Material Silikon gesetzt. Beim Badekappen kaufen wird Ihnen positiv auffallen, dass Sie bei Adidas Badekappen bereits ab einem Preis von 4 Euro zuschlagen können.

Badekappen Vergleich: Zoggs

  • Ein weiteres Unternehmen, das mit der Qualität Ihrer Badekappen absolut glänzt ist Zoggs. Auch diese Badekappen gibt es in Ausführungen für Profis, die jeden Tag mehrere Stunden im Wasser sind. Aber auch Amateure kommen mit bei der beeindruckend großen Auswahl an unterschiedlichsten Modellen ins Schwärmen.
  • Hier finden Sie auch Badekappen aus Latex. Diese sind günstiger und daher optimal um herauszufinden, ob dieser Sport der richtige für einen ist.

So verwenden Sie Ihre Badekappe richtig

Die richtige Verwundung der Badekappe ist eigentlich ganz einfach: Sie setzen diese vor dem Schwimmen auf und schon sind die Haare vor Chlorwasser und die Filteranlage vor losen Haaren geschützt.

Nach dem Badekappen kaufen werden Sie allerdings feststellen, dass diese auch gepflegt werden muss. Der Badekappen Vergleich zeigte nämlich, dass diese umso länger halten, je besser darauf geachtet wird. Mit der richtigen Pflege und einem geringen Arbeitsaufwand können Sie sich so eine Menge Geld beim Badekappen Kaufen ersparen.

Die Badekappe sollte nach jeder Verwendung gründlich mit klarem Wasser gereinigt werden. Aggressive Chlor- oder Salzrückstände werden auf diese Weise einfach abgespült und können nicht eintrocknen. Machen Sie das hingegen nicht, werden die Verunreinigungen langsam das Material angreifen und diesem so schaden.

Anschließend ist es noch empfehlenswert, die Badekappe ausreichend zu trocknen. Das gelingt am besten und auch einfachsten, wenn Sie die Badekappe in ein Handtuch wickeln. Ein Föhn oder ähnliches sollte hingegen nicht verwendet werden, da extreme Hitze das Material beschädigen kann.

Im Badekappen Vergleich hat sich auch gezeigt, dass von direkter Sonneneinstrahlung unbedingt abzuraten ist. Die Badekappen können sonst ausbleichen oder sich im Extremfall sogar verformen.

Fazit

Die Verwendung einer Badekappe ist aus zahlreichen hygienischen und auch gesundheitlichen Gründen empfehlenswert. Sie schützt vor Erkältungen, Haaren, die im Pool herum schwimmen und lässt uns auch noch schneller schwimmen. Mit den Tipps unseres Badekappen Vergleich und der richtigen Pflege werden Sie bestimmt lange Freude an Ihrer neuen Badekappe haben.